Haus R

Im Ensemble der Mühle mit Sägewerk der Familie Großschedl wurde das ehemalige Gasthaus zu einem Wohngebäude adaptiert. Das äußere Erscheinungsbild des Hauses bleibt nach Norden und Osten weitgehend erhalten. Richtung Westen wird eine Gaube in das Dach eingeschnitten, welche eine Überdachung der Terrasse im Erdgeschoss ermöglicht und das Dachgeschoss großzügig belichtet.

Das Innere des Gebäudes wird völlig entkernt und neu strukturiert.

Mikado Partner
Marianne Durig

Bauherr
Privat

Jahr
2011

Projektpartner
Gerald Prenner

Standort
Markt Allhau

Fotos
Bruno Klomfar